Farbspuren:
Die Teilnehmer*innen entwickeln Ideen und Entwürfe für die Wände (evtl. auch Decken und Böden) der Passage und andere Orte der Stadt und gestalten eine Farbspur durch den Stadtraum, in der die
Teilnehmer*innen ihre Träume und Wünsche veranschaulichen, die sie persönlich an den Stadtraum, ihre Mitmenschen oder die Zukunft haben.

  • Für Schulkinder ab 6 Jahren (Termine siehe Programm)
  • Die Teilnahme ist kostenfrei
  • Eine regelmäßige Teilnahme für den Zeitraum des Projekts ist erforderlich
  • Anmeldung erforderlich: per Mail oder telefonisch
  • In den Ferien findet der Workshop nicht statt
  • Bitte die Einverständniserklärung (Download) unterschrieben zum Workshop mitbringen

Herzlichen Dank an die Förderer dieses Projekts:


Tonspuren:
Die Teilnehmer*innen überlegen sich Botschaften, erfinden Klänge, Musik und Geräusche, die sie aufnehmen und an bestimmten Orten über Lautsprecher in den Stadtraum spielen. Sie zerlegen elektrisches Spielzeug und Geräte und bauen diese zu neuen kleinen Klanginstallationen zusammen.

  • Für Schulkinder ab 8 Jahren (Termine siehe Programm)
  • Die Teilnahme ist kostenfrei
  • Eine regelmäßige Teilnahme für den Zeitraum des Projekts ist erforderlich
  • Anmeldung erforderlich: per Mail oder telefonisch
  • In den Ferien findet der Workshop nicht statt
  • Bitte die Einverständniserklärung (Download) unterschrieben zum Workshop mitbringen

Herzlichen Dank an die Förderer dieses Projekts:


Lichtspuren:
(Video Mapping/Augmented Reality) Die Teilnehmer machen Fotos von sich selbst oder von für sie wichtigen Dingen in der Stadt/der N­atur und bauen ihre eigenen Objekte analog und digital. Die
am iPad bearbeiteten Bilder werden dann an Häuser/Wandflächen im öffentlichen Raum projiziert oder können an bestimmten Orten der Stadt mit dem Handy abgerufen werden.

  • Für Schulkinder ab 10 Jahren (Termine siehe Programm)
  • Die Teilnahme ist kostenfrei
  • Eine regelmäßige Teilnahme für den Zeitraum des Projekts ist erforderlich
  • Anmeldung erforderlich: per Mail oder telefonisch
  • In den Ferien findet der Workshop nicht statt
  • Bitte die Einverständniserklärung (Download) unterschrieben zum Workshop mitbringen

Herzlichen Dank an die Förderer dieses Projekts:


Filmspuren:
Pixilation ist eine besondere Trickfilmtechnik, bei der mit Stop-Motion-Verfahren Personen oder Gegenstände mit Einzelbildschaltung gefilmt und animiert werden. Es entstehen lustige, zappelige, verrückte Bewegungen und Bilder. Vom Storyboard über die visuelle Gestaltung, das Filmen und die digitale Nachbearbeitung sind die Kinder und Jugendlichen bei diesem kreativen Prozess involviert und befassen sich filmtechnisch mit dem Thema Begegnungen.

  • Für Schulkinder ab 12 Jahren (Termine siehe Programm)
  • Die Teilnahme ist kostenfrei
  • Eine regelmäßige Teilnahme für den Zeitraum des Projekts ist erforderlich
  • Anmeldung erforderlich: per Mail oder telefonisch
  • In den Ferien findet der Workshop nicht statt
  • Bitte die Einverständniserklärung (Download) unterschrieben zum Workshop mitbringen

Herzlichen Dank an die Förderer dieses Projekts:


Traumspuren:
Die Vorschulkinder experimentieren mit unterschiedlichen Medien und Materialien zum Thema Traumwelten und Gedankenspiele und gestalten kleine Entwürfe für große Holztafeln. Sie erforschen abstrakte Begriffe wie Ordnung und Chaos, verknotet und verspielt, linear und kurvig, monochrom und bunt und haben dabei viel Spaß.

  • Für Vorschulkinder  (Termine siehe Programm)
  • Die Teilnahme ist kostenfrei
  • Eine regelmäßige Teilnahme für den Zeitraum des Projekts ist erforderlich
  • Anmeldung erforderlich: per Mail oder telefonisch
  • In den Ferien findet der Workshop nicht statt
  • Bitte die Einverständniserklärung (Download) unterschrieben zum Workshop mitbringen

Herzlichen Dank an die Förderer dieses Projekts:


Think Tank:
Wie wollen wir in Zukunft leben? Das fragen wir die Kinder und alle Besucher*innen der Stadt. Die Teilnehmer*innen schreiben, malen, zeichnen, fotografieren, bauen ihre Ideen.

  • Für Schulkinder ab 8 Jahren (Termine siehe Programm)
  • Die Teilnahme ist kostenfrei
  • Eine regelmäßige Teilnahme für den Zeitraum des Projekts ist erforderlich
  • Anmeldung erforderlich: per Mail oder telefonisch
  • In den Ferien findet der Workshop nicht statt
  • Bitte die Einverständniserklärung (Download) unterschrieben zum Workshop mitbringen

Herzlichen Dank an die Förderer dieses Projekts:


Malcafé:
Ladet Freund*innen ein, erzählt euch spannende Geschichten zu unterschiedlichen Themen und malt phantasievolle Bilder dazu.

  • Für Schulkinder ab 6 Jahren (Termine siehe Programm)
  • Die Teilnahme ist kostenfrei
  • Eine regelmäßige Teilnahme für den Zeitraum des Projekts ist erforderlich
  • Anmeldung erforderlich: per Mail oder telefonisch
  • In den Ferien findet der Workshop nicht statt
  • Bitte die Einverständniserklärung (Download) unterschrieben zum Workshop mitbringen

Herzlichen Dank an die Förderer dieses Projekts:


querKUNST#scrapbook:
Was beschäftigt euch in dieser von Corona geprägten Zeit? Welche Hoffnungen oder Wünsche habt ihr? Die Teilnehmer*innen gestalten mit unterschiedlichsten kreativen Techniken und Materialien ihr ganz individuelles Tagebuch mit Zeichnungen, Collagen, Texten, etc.

  • Für Schulkinder ab 8 Jahren (Termine siehe Programm)
  • Die Teilnahme ist kostenfrei
  • Eine regelmäßige Teilnahme für den Zeitraum des Projekts ist erforderlich
  • Anmeldung erforderlich: per Mail oder telefonisch
  • In den Ferien findet der Workshop nicht statt
  • Bitte die Einverständniserklärung (Download) unterschrieben zum Workshop mitbringen

Herzlichen Dank an die Förderer dieses Projekts: